Wie geht es weiter nach dem Kauf unseres BikeChip’s?

Eigentlich ganz einfach, als erstes solltest du die ID des Chips auslesen ( dieses kann auch später nach dem Einbau erfolgen.

Für den Einbau musst du lediglich eine 6mm große Bohrung schaffen, wenn du noch mit einem Senker oder einem 8mm die Bohrung erweiterst kann sich der Kopf des BikeChip’s ideal in die Bohrung einpassen.

Wenn der BikeChip fertig installiert ist, geht es zur Registrierung, bei der Registrierung ist es wichtig soviele Informationen wie möglich anzugeben.

Wichtig! Du kannst später fast alles ändern, jedoch nicht mehr die grundlegenden Eigenschaften, wie Seriennummer, Hersteller, Modell, diese Eigenschaften bleiben für immer mit der ID des BikeChip’s verknüpft.

Nach Abschluss der Registrierung erhältst du einen privat Link nur über diesen kannst du später Daten ändern, wir zb die Besitzer Daten wenn sich dieser ändert.

Wenn du noch Fragen hast beantworten wir diese gerne per E-Mail.